Mordlust

Mordlust

Der True Crime Podcast aus Deutschland

#34 Flucht & Die Messe

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hinweise zum Fall Lars Mittank an:
Detektei Guetig, Telefon 015141945917 oder info@detektei-guetig.com

ZDF-Reportage: “Wenn Angehörige plötzlich verschwinden”

Spiegel TV-Beitrag zu Lars Mittank

Watson-Artikel zu Lars Mittank

Ärzteblatt-Artikel zu Antibiotika und deren mögliche Nebenwirkungen

Deutsche Apotheker Zeitung-Artikel zu Antibiotika und deren mögliche Nebenwirkungen

AHA: Social Media in Vermisstenfällen

“Findet Lars Mittank”-Facebookseite

Stern-Artikel zu Anton Pilipa

Hinweise zum Fall "Die Messe" an: Polizei Laa: +43 2522 2228 oder LPD-N-Landeskriminalamt@polizei.gv.at

Podcast „Dunkle Spuren“ - Die letzte Messe Teil

Kurier - Das Rätselhafte Verschwinden von Marianne Schmid

AHA: Hinlauftendenz

Vermisstenfälle in Oldenburg - Darum laufen Demenz-Patienten weg

Curendo - Weglauftendenz: So reagieren Sie, wenn Ihr Angehöriger vermisst wird

Wegweiser - Demenz

Diskussion

BKA-Zahlen zu Vermissten

Welt - Warum fahndet die Polizei mit dem Instagram-Foto nach Rebecca?

Welt - Wie sich Petra P. 31 Jahre lang totstellen konnte

Stellen, an die man sich wenden kann:

http://www.vermisste-kinder.de

https://anuas-selbsthilfe.de/vermisstenhilfe/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus Heimtücke, niedrigen Beweggründen oder Mordlust - für die meisten Verbrechen gibt es eine Erklärung und nach der suchen die beiden. Außerdem diskutieren die Freundinnen über beliebte True Crime-Formate, begleiten Gerichtsprozesse und führen Interviews mit Experten. Bei “Mordlust” wird auch mal gelacht, das ist aber nie despektierlich gemeint!

Dieser Podcast ist Teil von funk (seit dem 16.01.2019 / Folge 13).
http://go.funk.net/impressum

von und mit Paulina Krasa & Laura Wohlers

Abonnieren

Follow us