Mordlust

Mordlust

Der True Crime Podcast aus Deutschland

#1 Geburtstagsleiche & Säurefassmörder

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der ersten Folge von „Mordlust“ reden Paulina und Laura über einen Stückelmörder, der sich selbst zu seinem Geburtstag eine Leiche schenkt und einen Pelzhandwerker, der seine Opfer quält, um seinen Trieb zu befriedigen. Ihr erfahrt wonach Täter ihre Opfer auswählen, was sie abschreckt und wieso man sein Entführungsopfer besser nicht in den Kofferraum eines neuen 1er BMWs stecken sollte. Außerdem: Der „Engel mit den Eisaugen“ sitzt mit Promi-Frauen auf der Couch und freut sich darüber, dass man als Stripperin richtig viel Geld verdienen kann.


Kommentare

HonkyTonk
by HonkyTonk on 23. Juli 2018
Zwei hochgeschminkte Tussen zerquatschen auf laienhafte, schlichtweg stümperhafte Weise Mordfälle. Richtig? Falsch! Sicher ließe sich jeder Fall in seine mikrospisch kleinen Teile zerlegen, um ein CSI-taugliches Podcast zu bauen. Kann man machen. Kann man auch lassen. Dieser Podcast ist wie ein Besuch bei Freunden, die am Tisch sitzen, sich über eine Geschichte austauschen und über alle Seitenstränge eines Falls wundern, die niemals in einem Zeitungsartikel auftauchen werden. Wer hier reinhört, darf sich mitwundern. Und manchmal bereitet das mehr Spaß als die hunderttausendste Fallanalyse eines Ermittlertypen, der mit tiefer sonorer Stimme um unsere Ernsthaftigkeit buhlt. Brauche ich nicht. Hatte ich schon. Kaltes Getränk aus dem Kühlschrank, Kopfhörer auf und zuhören ...

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus Heimtücke, niedrigen Beweggründen oder Mordlust - für die meisten Verbrechen gibt es eine Erklärung und nach der suchen die beiden. Außerdem diskutieren die Freundinnen über beliebte True Crime-Formate, begleiten Gerichtsprozesse und führen Interviews mit Experten. Bei “Mordlust” wird auch mal gelacht, das ist aber nie despektierlich gemeint!

Dieser Podcast ist Teil von funk (seit dem 16.01.2019 / Folge 13).
http://go.funk.net/impressum

von und mit Paulina Krasa & Laura Wohlers

Abonnieren

Follow us